Ausbildung 4.0 bei sauer & sohn

Ausbildung 4.0 bei sauer & sohn

Besonders die Ausbildung junger Menschen wird sich wandeln – und wandeln müssen –, um den Erfordernissen der Zukunft gerecht zu werden.

Gerade die „traditionellen“ Branchen, die im Gegensetz zu Internet-Start-Ups eher noch am Anfang der so genannten vierten industriellen Revolution stehen, sehen sich hier einer gewaltigen Aufgabe gegenüber.

Hochvernetzte Fabriken und der damit verbundene Datenaustausch in Echtzeit machen Produktionsprozesse immer flexibler, schneller und effizienter.

Hier schlägt der Puls der Veränderung. Um ihn zu spüren und ihm so nah wie möglich zu kommen, hat Sauer & Sohn das E-LAB 4.0 als digitale Lernwerkstatt eingerichtet und damit die Weichen für die Ausbildung 4.0 mit Zukunft gestellt.

Im Sauer & Sohn E-LAB 4.0 können unterschiedliche Mitarbeiterteams Digitalisierungsprojekte planen, simulieren, bearbeiten und am Ende auch realisieren. Der Spaß am Ausprobieren und Forscherdrang stehen im Vordergrund. Die Neugier an neuen Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten soll der Antrieb sein.

Zur Zeit stehen im E-LAB 4.0, als Desktop-CNC, ein 3D-Drucker und ein Laser Schneid- und Gravierplotter, eine CAD-Workstation und eine Rasperry Pi 3 Ausstattung, sowie diverse elektrische Handwerkzeuge zur Verfügung.

Mitmachen im Sauer & Sohn E-LAB 4.0 kann jeder, der Interesse an der Sache hat und glaubt, sich im Team einbringen zu können. Wer eine Idee für ein Projekt hat, kann diese jederzeit einreichen. Umsetzungsrelevante Projekte werden über das Intranet kommuniziert.

Willkommen bei der Ausbildung mit Zukunft! Willkommen im E-LAB 4.0 von Sauer & Sohn!

Text und Logo: Wolfgang von Mühlen (Aufischi Werbeagentur GmbH), Stefan Klem (Sauer & Sohn KG)

Menü schließen