Spritzguss

Spritzgießteile aus Prototypenwerkzeugen
(Rapid Tooling)

Die Herausforderung im Prototypenbau ist klar definiert: präzise, schnell und kostengünstig muss er sein – und die Ergebnisse so nah wie möglich am späteren Original.

Die Lösung: Rapid Tooling.

Auf Basis eigener Stammformenkonzepte und Heißkanalsysteme erstellen wir mit modernster HSC-Technik die formgebenden Werkzeugeinsätze und Formplatten aus Aluminium.
Durch eine optimierte Prozesskette bis hin zum Spritzguss schaffen wir so die Voraussetzung, bis zu 1.000 Prototypen in kurzer Zeit im Originalwerkstoff herzustellen.
Wir fertigen einzelne Bauteile oder komplette Baugruppen und erstellen auf Wunsch Prüfberichte.

Spritzgießteile und/oder Formeinsätze
(Kleinserien und Serien)

Sie benötigen eine Verkürzung der Herstellzeit vom 3D-Modell zum Spritzgießteil?

Bei voller Flexibilität hinsichtlich Änderungen, Optimierung  der Artikelgestaltung?
Mit Skalierbarkeit der Ausbringungsmengen bis zu Faktor 4 in einem einzigem Werkzeug?

Dann ist unser Modular Moulding System die richtige Lösung.

Volles Flexibilität von 
Stückzahl 1 bis >5.000.000.





Prototypen

  • Lieferung von ersten Teile schon nach 2 Wochen möglich!
  • Rapid Tooling – schnelle Produktion der Werkzeuge für Spritzteile im Originalwerkstoff – ab Stückzahl 1
  • Einfaches Erzeugen von komplexen Teilegeometrien
  • Kostengünstige Formeinsätze und Formplatten – durch Sauer & Sohn eigene Stammformkonzepte und verschiedene Heißkanalsysteme
  • Seriennahe Anspritzung möglich
  • Mehrere Artikel in einem Werkzeug möglich
  • Formplatten und Kavitäten mit Temperierung
  • Schnelle und kostengünstige Formänderung

Durch eine optimierte Prozesskette bis hin zum Spritzguss schaffen wir so die Voraussetzung, bis zu 1.000 Prototypen in kurzer Zeit im Originalwerkstoff herzustellen. Wir fertigen einzelne Bauteile oder komplette Baugruppen und erstellen auf Wunsch Prüfberichte.

Kunststoffteileproduktion

In unserem Technikum oder Partnernetzwerk können unsere Anwendungstechniker für Kunststofftechnik auf Spritzmaschinen von 50 t bis 4.000 t Kunststoffteile mit einem maximalen Schußgewicht von ca. 12 kg und einer Teilelänge von ca. 1.600 mm herstellen – Nischenprodukte, Versuchsträger, Prototypen oder Kleinserien.

In folgenden Bereichen finden unsere hergestellten Kunststoffteile Verwendung:
  • Motorraumdesign
  • Luftleitsysteme
  • Aerodynamik
  • Automobil Exterieur
  • Automobil Interieur
  • Baugruppen
  • Klein- und Großgeräte für Weiße Ware
  • Gehäuse für Elektro- und Gartengeräte
  • Medizinische Einzel-und Sonderanfertigungen

Weitere Informationen

Impressionen & Referenzen

Fertigungstechnologien

IhrE Ansprechpartner

Holger Lambracht

Manager
Engineering & Design

Key Account Prototypen

Tel: +49 175 26 08 48 2
h.lambracht@sauerundsohn.de

Markus Rodowski

Manager
Internationales Projektmanagement

Key Account MMS

Tel: +49 151 200 29 056
m.rodowski@sauerundsohn.de