Kunststoffspritzgussteile
Hochwertige Kunststoffspritzgussteile

Beim Spritzguss handelt es sich um ein urformendes Verfahren, das vor allem in der Kunststofftechnik von großer Bedeutung ist und sich hervorragend für die Herstellung von geometrisch komplexen Bauteilen und Baugruppen aus Kunststoff eignet. Das Verfahren basiert technisch auf dem Einsatz einer Spritzgießmaschine, in der der zu verarbeitende Werkstoff zunächst verflüssigt und anschließend unter hohem Druck in ein Spritzgusswerkzeug eingespritzt wird. 

Kategorie:
Formentechnik
Zugriffe:
672

CNC Fräsen
CNC Fräsen

Das CNC-Fräsen gehört zu den spanabhebenden Fertigungsverfahren mit geometrisch bestimmter Schneide am Werkzeug. Ziel des Verfahrens ist es, Werkstücke mit vordefinierter, geometrisch bestimmter Gestalt herzustellen. Beim Fräsen wird Material vom Werkstück entfernt, in dem das Werkzeug in Rotation um die eigene Achse versetzt wird und entweder das Werkzeug die Kontur abfährt oder das Werkstück entsprechend bewegt wird (beispielsweise durch Verfahren des Maschinentisches).

Kategorie:
Formentechnik
Zugriffe:
1396

Rapid Prototyping
Rapid Prototyping

Was ist der entscheidende Faktor bei der Herstellung von Mustern oder Prototypen? Diese Frage klingt banal – und die Antwort scheint einfach. „Der Prototyp muss bezahlbar sein und schnell verfügbar“, so lautet in der Regel die Antwort auf die Eingangsfrage. Und damit wäre auch der Faktor definiert, nämlich die Zeit. Je schneller der Prototyp realisiert wird, desto geringer sind auch die Kosten. Rapid Prototyping und Rapid Tooling sind hier die beiden Schlagworte und Verfahren, die eine Fertigung von Modellen und Prototypen in kürzester Zeit ermöglichen. Doch was bedeuten die beiden Begriffe genau?

Kategorie:
Formentechnik
Zugriffe:
530

Formenbau / Werkzeugbau
Formenbau (Werkzeugbau)

Unter Formenbau versteht man die Herstellung von Formen, die zur Fertigung von Gussteilen aus Kunststoff oder Metall benötigt werden. Neben den verlorenen Formen, die nach dem Guss unwiederbringlich zerstört sind, existieren noch die sogenannten Dauerformen, die problemlos hunderte oder tausende Gussvorgänge überstehen. Wir widmen uns hier ausschließlich den Dauerformen, die für den Einsatz im Spritzguss oder Metallguss relevant sind. Eng verwandt mit dem Formenbau ist der Werkzeugbau – mit dem kleinen Unterschied, dass die Werkzeuge nicht für Gussteile, sondern auf Pressen Verwendung finden, beispielsweise im Bereich Automotive.

Kategorie:
Formentechnik
Zugriffe:
1301

Spritzgießwerkzeuge
Spritzgießwerkzeuge

Maßgeschneiderte Spritzgießwerkzeuge aus einer Hand.

Beim Spritzgießen handelt es sich um ein urformendes Verfahren, das hauptsächlich in der Kunststoffverarbeitung eingesetzt wird und auf der Verflüssigung von Kunststoff und dem Einspritzen in ein Spritzgießwerkzeug basiert. Das Verfahren stellt sehr hohe Anforderungen an die Qualität, den Toleranzbereich und die Formgenauigkeit des Spritzgießwerkzeugs.

Kategorie:
Formentechnik
Zugriffe:
758