Für unseren Stammsitz in Dieburg bei Darmstadt suchen wir Sie!

Unser Unternehmen:

Die Sauer & Sohn GmbH & Co. KG ist seit über 60 Jahren mit den Geschäftsbereichen Motorentechnik und Formentechnik im Markt präsent.

Flache Hierarchien, kurze Wege und eine familiäre Atmosphäre. Interessante Projekte, namhafte Kunden und ein hohes Maß an persönlicher Freiheit und Eigenverantwortung.

Geschäftsbereich Formentechnik:

Mit unseren 3 Standorten im Rhein-Main Gebiet mit unterschiedlichem Technologie- und Bauteilfokus, sowie fast 70 Jahren Erfahrung im Werkzeug- und Formenbau, bilden wir die perfekte Schnittstelle zwischen internationalen Werkzeugmachern und europäischen Serienproduzenten und sind für unsere Kunden ein innovativer Service- und Lösungspartner - vor Ort bei unseren Kunden oder in einem unserer Supportcenter in der Mitte von Deutschland.

Engineering und Konstruktionsänderungen sowie die Prozessoptimierung zählen zu unseren Leistungen und mit dem bei uns im Hause entwickelten Plattformen-Werkzeugsystem liefern wir Serien- und Prototypenartikel ab Stückzahl 1.

Um unseren Kunden in allen Bereichen als zuverlässiger Partner zur Seite zu stehen, verfügen wir über ein internationales Projektmanagement, ein gut ausgebautes Kooperationsnetzwerk und eine umfangreiche Fertigungs- und Anwendungstechnik.

Für unseren Stammsitz in Dieburg bei Darmstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Betriebsleiter (m/w/d) Werkzeug- und Formenbau

 

 

Ihre Aufgaben:
  • Gestaltung und Umsetzung der gemeinsam festgelegten strategischen Ziele
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Formenbau am Standort
  • Überwachung, Organisation und Optimierung der abteilungsinternen Prozesse
  • Leitung von Kundenprojekten – von der Angebotserstellung bis zum Projektabschluss
  • Verantwortung für die termingerechte Fertigstellung und Einhaltung der vorgegebenen Budgets für Prototypen- und Kleinserienwerkzeuge, Werkzeugänderungen, Reparaturen und Auftragsfertigungen
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Kollegen der beiden anderen Betriebsstätten
  • Optimieren, einhalten und einfordern der Qualitätssicherungsstandards in der Fertigung
  • Einhaltung der bestehenden gesetzlichen Verpflichtungen und arbeitsrechtlichen Vorschriften
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Formenbau, mit Weiterbildung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich Formenbau und Kunststoffspritzguss
  • Erfahrung in der Kalkulation von Werkzeugänderungen und fundierte Kenntnisse im Bereich der Werkzeugtechnik für technische Spritzgussteile
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Software
  • Überzeugungs- und teamorientierte Führungspersönlichkeit mit Hands-on-Mentalität und sozialer Kompetenz
  • Kommunikationsstärke, Organisationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie situative Reisebereitschaft
Was wir Ihnen bieten:
  • Einen international ausgerichteten Arbeitsplatz in einem innovativen und wachsenden Unternehmen
  • Eine fundierte Einarbeitung, bei der Sie unsere Produkte und Prozesse ausführlich kennenlernen sowie sich Ihr persönliches Netzwerk aufbauen
  • Eine unbefristete Anstellung
  • Ein leistungsgerechtes und Ihren Erfahrungen entsprechendes Einkommen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Zielorientierte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Prämienzahlungen für das Werben neuer Kollegen (m/w/d)
  • Leasing von E-Bikes
  • Stellung von Arbeitskleidung
  • Die Mitarbeit in einem sympathischen Team, mit einem guten Betriebsklima
  • Flache Entscheidungshierarchien
  • Langfristige Perspektive in einem erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen mit großem Gestaltungsspielraum und einem interessanten Produktportfolio
  • Es erwartet Sie eine persönliche und familiäre Firmenkultur.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise über die Eingabemaske hier im Online Portal. Alternativ können Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an unseren Firmensitz in Dieburg senden.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Angaben im Bewerbungsverfahren, Ihre Widerspruchs- und weitere Rechte, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung

BITTE AKTIVIEREN SIE COOKIES UM DAS BEWERBUNGSFORMULAR VOLLSTÄNDIG NUTZEN ZU KÖNNEN! (Im Fußbereich der Website haben Sie die entsprechende Möglichkeit)

Ihre Kontaktdaten